DB Design Berlin

DB-Logo

Der Thüringer Pfeifenmacher Hubert Hartmann gründete 1948, kurz nach dem Krieg seine Pfeifenfabrik in Berlin. Es war eine der ersten Fabriken, die eine Lizenz zur Herstellung von Pfeifen bekam. Am Anfang stellte Hartmann kleine, billige Pfeifen mit Mundstücken aus Nylon her, die in Drogerien verkauft wurden. 1954 änderte sich das, als der Designer Lothar Schirwitz die Leitung der Produktion übernahm. Er legt sehr viel Wert auf Qualität und orientiert sich mit Erfolg an den Formen dänischer Pfeifenmacher.

Die Marke wird 1975 in db - Design Berlin umbenannt und spricht mit seinen Modellen bewusst junge Pfeifenraucher an.

Der Thüringer Pfeifenmacher Hubert Hartmann gründete 1948, kurz nach dem Krieg seine Pfeifenfabrik in Berlin. Es war eine der ersten Fabriken, die eine Lizenz zur Herstellung von Pfeifen... mehr erfahren »
Fenster schließen
DB Design Berlin

DB-Logo

Der Thüringer Pfeifenmacher Hubert Hartmann gründete 1948, kurz nach dem Krieg seine Pfeifenfabrik in Berlin. Es war eine der ersten Fabriken, die eine Lizenz zur Herstellung von Pfeifen bekam. Am Anfang stellte Hartmann kleine, billige Pfeifen mit Mundstücken aus Nylon her, die in Drogerien verkauft wurden. 1954 änderte sich das, als der Designer Lothar Schirwitz die Leitung der Produktion übernahm. Er legt sehr viel Wert auf Qualität und orientiert sich mit Erfolg an den Formen dänischer Pfeifenmacher.

Die Marke wird 1975 in db - Design Berlin umbenannt und spricht mit seinen Modellen bewusst junge Pfeifenraucher an.

Topseller
db DESIGN BERLIN "Holger Danske" #11-01 db DESIGN BERLIN "Holger Danske" #11-01
Inhalt 1 Stück
59,90 € * 72,50 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
db DESIGN BERLIN "Holger Danske" #11-01
db DESIGN BERLIN "Holger Danske" #11-01
Die "Holger Danske" des deutschen Herstellers DESIGN BERLIN ist schön klein und handlich. Durch die besondere Form steht sie von selbst, ohne dass dafür die Unterseite des Kopfes abgeflacht werden musste. Der kugelige Kopf liegt...
Inhalt 1 Stück
59,90 € * 72,50 € *